Gerald Vukits: "Parodien & Evergreens"

Neu! Entweder "abendfüllend" – über 100 Minuten lang plus Pause(n) – oder mit Showeinlage(n).

Stimmenimitator Gerald VukitsGerald Vukits
Bild (c) Vukits

In der abendfüllenden Show "Parodien & Evergreens", die auch als gekürzte Showeinlage gebucht werden kann, erwartet das Publikum ein bunter Mix aus live gesungenen Evergreens mit Stimmenimitationen und gesprochenen Parodien zwischendurch.

Gerald Vukits singt im Stile von Peter Alexander, Udo Jürgens, Paul Anka, Dean Martin, Elvis Presley, Hansi Hinterseer usw. 

Und er spricht (fast) wie Arnold Schwarzenegger, "Winnetouch" (aus "Der Schuh des Manitu"), Niki Lauda, Toni Polster und viele andere mehr.

Normalerweise gibt es in der "abendfüllenden Show" eine Pause. Bei Dinnershows etwa, können z.B. zwischen den Menügängen auch mehrere künstlerische Pausen vereinbart werden.

Auszug aus der Setlist
"Parodien & Evergreens"

In der über 100-minütigen One-Man-Show "Parodien & Evergreens" mit dem Stimmenimitator Gerald Vukits erwarten Sie (zusätzlich zu gesprochenen Parodien mit vielen Pointen) u.a. folgende Lieder:

FLY ME TO THE MOON
(Live gesungen im Stile von Frank Sinatra)

L.O.V.E.
(im Stile von Nat King Cole)

SEE YOU LATER, ALLIGATOR
(im Stile von Bill Haley)

LOVE ME /
LOVE ME TENDER
(im Stile von Elvis Presley)

PUPPY LOVE
(im Stile von Paul Anka)

TANZ MIT MIR
(im Stile der Vikinger)

HANSI-HINTERSEER-PARODIE
U.a. mit „Du hast mich heut noch nicht geküsst"

L’IMPORTANCE C’EST LA ROSE
(im Stile von Gilbert Becaud)

ERINNERUNGEN AN PETER ALEXANDER
… mit "Was Frauen träumen", "Feierabend", "Die kleine Kneipe", "Ich weiß, was Dir fehlt", "Komm und bedien' dich bei mir", Hans-Moser-Parodie ("Die Reblaus"), "I bin hoit a Weana", "Heut kummen d' Engerln auf Urlaub nach Wean", "Jetzt trink ma no a Flascherl Wein", "Ein Prosit der Gemütlichkeit", "Wie Böhmen noch bei Österreich war", "Dankeschön"

DEAN-MARTIN-PARODIE
mit
THINGS
THE LITTLE OLE WINE DRINKER ME
(im Stile von Dean Martin)

"AUSTRIA 3"-PARODIE
mit
RUAF MI NET AN /
MACHO MACHO
(im Stile von Ambros, Fendrich bzw. Danzer)

GÖ, DU BLEIBST HEUT NOCHT BEI MIR
(im Stile von STS)

RING OF FIRE
(im Stile von Johnny Cash)

IN THE STILL OF THE NIGHT
(im Stile von Jack Jersey)

ROSES ARE RED (MY LOVE)
(im Stile von Bobby Vinton)

WARUM HAST DU NICHT NEIN GESAGT
(im Stile von Roland Kaiser)

MERCI CHERIE
(im Stile von Udo Jürgens)

ETWAIGE ZUGABE(N)

::

Manche Lieder werden in Medley-Art präsentiert. Programm-Änderungen vorbehalten.

In der Engagement-Vereinbarung kann der/die jeweilige Auftraggeber(in) schriftlich vermerken lassen, welche prominenten Stimmen aus Geralds Repertoire in der Show in jedem Fall parodiert bzw. imitiert werden sollen. Sofern die gewünschten Stimmen im Programm nicht ohnehin vorkommen, geschieht dies zusätzlich. Sollten bestimmte Stimmen (z.B. aus Zeitgründen) nicht möglich sein, so wird der/die jeweilige Auftraggeber(in) darüber vor der Vertragsunterzeichnung informiert.

Unverbindlich anfragen!