Jänner 2021

1.1.2021

  • "Brexit" vollzogen. Um 00:00 Uhr verlässt Großbritannien den EU-Binnenmarkt und die Zollunion.

  • Das traditionelle Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker (Dirigent: Riccardo Muti) geht diesmal wegen "Corona" ohne Publikum über die Bühne.

  • Die Erzdiözese Wien teilt der Nachrichten-Agentur Kathpress mit, dass Wiens Erzbischof Kardinal Christoph Schönborn in einem Krankenhaus gegen Covid-19 geimpft wurde. Kurz vor seinem 76. Geburtstag und wegen seiner Vorerkrankungen (Krebs-OP, Lungeninfarkt) zählt der Geistliche zur sogenannten "Corona-Risikogruppe".

4.1.2021

  • Gesundheitsminister Rudolf Anschober hält fest, dass es in Österreich Mitte Jänner doch kein "Freitesten" aus dem Lockdown geben wird. Wegen des Widerstandes der Opposition fehlt den Regierungsparteien (ÖVP und Grüne) dafür im Bundesrat die nötige Mehrheit. Somit dauert der laufende Lockdown für alle (zunächst) bis Sonntag, dem 24. Jänner 2021...

  • Meldungen über Fälle von "Corona-Mutationen" nun auch in Österreich bereiten vielen Landsleuten noch mehr Sorgen. Eine britische Mutation des Coronavirus SARS-CoV-2 gilt als noch infektiöser und soll in Österreich bereits vor rund 14 Tagen erstmals aufgetaucht sein...

  • Auf seiner Facebook-Seite gibt der burgenländische Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) bekannt, dass er sich einer weiteren Kehlkopf-Operation unterziehen muss. "Es handelt sich um eine spezielle und seltene Erkrankung der Knorpelstruktur des Kehlkopfgerüsts, die zum Glück nichts zu tun hat mit dem häufiger auftretenden Kehlkopfkrebs", so Doskozil. Nach der Operation seien einige Wochen Regenerationszeit geplant.

5.1.2021

  • Katharina Reich, die Sektionschefin für öffentliche Gesundheit in Österreich, sorgt nach einem Interview mit ORF-"ZiB2"-Moderator Armin Wolf zum Thema "Corona-Impfungen" für Diskussionen.
    (Das Video war hier ein paar Tage lang verlinkt.)

  • In einem oe24-TV-Interview kritisiert der FPÖ-Klubobmann Herbert Kickl die "Corona"-Maßnahmen der Bundesregierung einmal mehr scharf. Nach 14:48 Minuten spricht er über Medienförderungen. Video auf YouTube.com.

  • 100. Geburtstag des 1990 verstorbenen Schweizer Schriftstellers und Malers Friedrich Dürrenmatt.

6.1.2021

  • Laut ORF hat China quasi in letzter Minute die Einreise von Experten verhindert, die im Auftrag der Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Ursprünge des Coronavirus erkunden sollten. Nötige Einreisepapiere seien nicht vorgelegen.

  • Ein Covid-19-Impfstoff der US-Firma Moderna wird von der EU-Kommission zugelassen.  

  • Militante Anhänger von Noch-US-Präsident Donald Trump stürmen das Kapitol in Washington, D.C., den Sitz des Kongresses. Dort findet gerade eine Sitzung zur Zertifizierung des Wahlergebnisses der Präsidentschaftswahl statt. Am Parlamentsgelände sterben fünf Menschen. Nach einer mehrstündigen Unterbrechung setzen die Politiker ihre Arbeit fort und bestätigen formell die Wahl von Joe Biden zum nächsten US-Präsidenten.
    Kritiker werfen Donald Trump vor, seine Anhänger angestiftet zu haben. Social-Media-Konten Trumps werden gesperrt.

  • Fast genau ein Jahr nach ihrer Angelobung als Bundesministerin für Justiz (7.1.2020) wird Alma Zadic ("Die Grünen") Mutter eines Sohnes.

7.1.2021

  • 50. Geburtstag von DJ Ötzi. Stimmenparodie: Wie Gerald Vukits "als DJ Ötzi" klingt, können Sie bei den Hörproben hören.

  • Der deutsche Schauspieler Thomas Gumpert ("Verbotene Liebe") stirbt 68-jährig.
8.1.2021
Die österreichische Bundesministerin für Arbeit, Familie und Jugend, Christine Aschbacher (ÖVP), wird mit Plagiats-Vorwürfen im Zusammenhang mit wissenschaftlichen Arbeiten konfrontiert. Aschbacher weist die Vorwürfe zurück und verkündet tags darauf, dass sie ihr Minister-Amt zurücklegt. Den "Stein ins Rollen" brachte der Salzburger Medienwissenschaftler und Plagiatsgutachter Stefan Weber.

10.1.2021
Der parteilose Salzburger Ökonom Martin Kocher folgt Christine Aschbacher als Minister für Arbeit nach. Das wird einen Tag vor seiner Angelobung bekannt gegeben. Die Frauen- und Integrationsministerin Susanne Raab (ÖVP) wird nun auch Familien- und Jugendministerin.

11.1.2021
  • Mitten im Lockdown und trotz aller CoV-Sicherheitsbestimmungen sperrt eine Oberösterreicherin ihr Kaffeehaus in Linz einfach auf. Damit sorgt sie für einen Polizei- und Medieneinsatz. Ein Interview mit dieser Dame sehen Sie auf YouTube.com.

  • Im Zusammenhang mit ihren wissenschaftlichen Arbeiten stehen der zurückgetretenen österreichischen Arbeitsministerin Christine Aschbacher (ÖVP) nun Überprüfungen bevor. (Ein ZiB2-Beitrag zu diesem Thema war an dieser Stelle bis 18.1. verlinkt; Anm.)
    Hier sehen Sie ein oe24-Interview mit dem Plagiatsgutachter Dr. Stefan Weber, der den "Stein ins Rollen" brachte > YouTube.com.
13.1.2021
Der Magier und Dompteur Siegfried Fischbacher ("Siegfried & Roy") stirbt 81-jährig.

14.1.2021
  • 90. Geburtstag der Sängerin Caterina Valente.

  • 80. Geburtstag der US-amerikanischen Schauspielerin Faye Dunaway.

  • Mehr Todesfälle. Laut "Statistik Austria" sind in Österreich im "Coronajahr" 2020 um mehr als 10 Prozent mehr Menschen gestorben als im Durchschnitt der fünf Jahre zuvor. Von Mitte November bis Mitte Dezember 2020 verloren sogar um etwa 50 Prozent mehr ihr Leben.

  • Der Heilige Stuhl teilt mit, dass Papst Franziskus und sein Vorgänger die ersten Covid-19-Impfungen erhalten haben.

15.1.2021
Schon wieder... Auf Playboy.de/... lassen die "Unter uns"-Schauspielerin Claudelle Deckert und ihre Tochter Romy ihre Hüllen fallen. Das hat Claudelle 2013 auch schon mal getan (Playboy.de/...).

16.1.2021

  • Armin Laschet wird neuer Vorsitzender der CDU. Das ist das Ergebnis einer Stichwahl auf einem digitalen Parteitag.

  • Rund 10.000 Menschen nehmen an "Anti-Corona"-Demos in Wien teil. Protestiert wird z.B. gegen Regierungs-Maßnahmen wie etwa den "Mund-Nasen-Schutz", worauf viele auch beim Demonstrieren verzichten.
    Das Wetter zeigt sich winterlich. In Wien ist es stark bewölkt. Die Temperatur beträgt etwa -2 Grad C. Und es ist windig...

  • Der frühere US-Musikproduzent Phil Spector stirbt 81-jährig.

17.1.2021

  • Bundeskanzler Sebastian Kurz verkündet, dass der Lockdown in Österreich zumindest bis 7. Februar 2021 verlängert wird. Um die Ausbreitung der offenbar besonders ansteckenden Coronavirus-Variante B.1.1.7. zu verlangsamen, gilt z.B. ein größerer Sicherheitsabstand zu anderen Personen (zwei statt bisher ein Meter). Das Tragen von FFP2-Masken soll vielerorts verpflichtend werden: im Handel und in "Öffis" ab 25. Jänner. Gastronomie, Hotellerie und Veranstalter können auf eine Fortführung ihrer Geschäfte erst ab März hoffen. Ein Interview mit Finanzminister Gernot Blümel zum Thema Wirtschaftshilfen ("ZiB 2 am Sonntag") ist bis 24.1. abrufbar auf orf.at.

  • 90. Geburtstag der 2010 verstorbenen Schlagersängerin "Lolita" (bürgerlich Edith Einzinger), die mit Liedern wie "Seemann (Deine Heimat ist das Meer)" berühmt wurde.

  • Der Kärntner Maler Hans Staudacher stirbt 98-jährig.

20.1.2021
Amtseinführung von Joe Biden als 46. Präsident der USA. Sein Vorgänger Donald Trump bleibt der Zeremonie fern.

21.1.2021

  • Wer im Frühverkehr im Stau steckt oder in "Öffis" steht, bemerkt vom derzeitigen "Corona-Lockdown" in Österreich relativ wenig.
    Dafür herrscht vielerorts nach wie vor Unsicherheit, was die neuen Covid-19-Impfstoffe anlangt.
    Wirklich ausreichend getestet?
    Auch hinsichtlich möglicher Langzeitfolgen…?
    Für Unwohlsein sorgen Meldungen über diverse Virus-Mutationen und viele fragen sich, ob und inwiefern (bereits verabreichte) Impfungen denen Herr werden können.
    Einige Politiker in Österreich lassen sich dennoch impfen, und das, obwohl sie eigentlich noch gar nicht an der Reihe wären…
    Im TV treten Moderatoren, Talk-Gäste bzw. Kommentatoren vereinzelt mit FFP2-Masken auf (oe24.tv), was der Impf-Kampagne eine zusätzliche Dramaturgie verleiht.
    Das alles hinterlässt Spuren: Nicht nur wirtschaftliche. Auch psychische! 
    Cui bono?
    Wem nutzt das alles…?

  • 80. Geburtstag von Opernsänger Placido Domingo.

  • Die französische Schauspielerin Nathalie Delon, die Ex-Frau von Alain Delon, stirbt im Alter von 79 Jahren. 

  • Der Tiroler Unternehmer Gernot Langes-Swarovski stirbt 77-jährig.

22.1.2021
90. Geburtstag des 1964 verstorbenen Sängers Sam Cooke. Eine Stimmenimitation von Gerald Vukits erfolgt im Laufe des Jahres.

24.1.2021
Bevorstehendes Jubiläum 
80. Geburtstag von Sänger Neil Diamond. Eine Stimmenimitation von Gerald Vukits erfolgt im Laufe des Jahres.

29.1.2021
Bevorstehende Jubiläen

70. Geburtstag von Liedermacher Peter Cornelius. Eine Stimmenimitation von Gerald Vukits erfolgt im Laufe des Jahres.

100. Geburtstag des 2010 verstorbenen österreichischen Herausgebers der Kronen-Zeitung, Hans Dichand. 

30.1.2021
Bevorstehendes Jubiläum
70. Geburtstag des britischen Rock-Musikers Phil Collins.

31.1.2021 
Bevorstehendes Jubiläum
100. Geburtstag des 1959 verstorbenen italo-amerikanischen Tenors Mario Lanza.


Über Vukits | Mit Stars | Kontakt

Impressum, AGBs, Nutzungsbedingungen | Datenschutz/Cookies
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen, Fehler vorbehalten.
Keine Haftung für verlinkte Seiten.
© Alle Rechte vorbehalten: www.Vukits.com