Thomas Stipsits: "Meine Angst ist ein Teil von mir"

2016 führte ich mein erstes Interview mit dem Schauspieler Thomas Stipsits. Hier ein Interview-Auszug:

Herr Stipsits, Sie wirken im TV meistens sympathisch... 

Thomas Stipsits: "Das passiert mir einfach irgendwie… Obwohl, in der Schule habe ich nicht unbedingt zu den Beliebtesten gehört. Zumindest nicht beim Völkerball spielen. Da war ich eher immer einer der Letzteren, der ins jeweilige Team gewählt wurde. Nicht nur wegen meiner sportlichen Leistung. Als Kind und als Jugendlicher habe ich lange nicht genau gewusst: Wo gehöre ich dazu? Zu meiner Zeit waren die Skater irgendwie in. Auch da habe ich probiert, irgendwie dabei zu sein. Das ist mir aber nie gelungen. Und was Musik betrifft, haben damals die meisten in meiner Clique Nirvana gehört. Ich Georg Danzer. Ich war zwar kein Außenseiter in dem Sinn, sondern eher jemand, der überall so ein bisserl dazugehört hat, aber nie so wirklich wo. Jedenfalls war ich schüchtern."

Mit 25 Jahren waren Sie bereits als Kabarettist erfolgreich... 

Stipsits: "...doch mich übermannte ein Minderwertigkeitsgefühl. Ich dachte mir: ,Eigentlich verdiene ich diesen Erfolg gar nicht.' Das war damals mit Depressionen verbunden und mit Angstzuständen. Ich hatte irrsinnige Panik-Attacken. Das war ganz furchtbar. Ich hatte Angst vor der Angst. - Phonophobie: Ich stieg ins Auto ein und wartete darauf, dass ich wieder Angst bekam. In einer Vorstellungs-Pause dachte ich: ,Was ist, wenn die Zuschauer jetzt alle auf die Bühne rennen und mich tot trampeln?' Solche Gedanken-Gänge sind da dahergekommen. Nach Vorstellungen hat es mich manchmal eine Riesen-Überwindung gekostet, mich zu meinem DVD-Stand zu stellen, um meine Produkte an den Mann zu bringen. Da wollte ich mit niemandem reden. Nach einer beruflichen Auszeit von drei Monaten ging es mir wieder besser. – Dank eines inzwischen verstorbenen Arztes, der auf Panik-Attacken und Angstzustände spezialisiert war. Ich habe gelernt, mit meiner Angst umzugehen. Ich weiß, das ist ein Teil von mir."

Wollen Sie mehr über Stars und Promis erfahren? 
Zum Inhaltsverzeichnis von "Momente mit Promis" (von Gerald Vukits) gelangen Sie über unsere Einstiegsseite.


Impressum, AGBs, Nutzungsbedingungen * Datenschutz/Cookies
Keine Haftung für verlinkte Seiten. Änderungen, Irrtümer, Fehler vorbehalten.
(c) Alle Rechte vorbehalten: Vukits.com

powered by contentmanager.cc