Was Dagmar Koller im Auto zu mir sagte…

Dagmar Koller
Bild: © Gerald Vukits

Das Jahr 2008 war das tragische Schicksalsjahr für die österreichische Operetten- und Musicalsängerin Dagmar Koller. Im Mai 2008 verstarb ihre Mutter Mariella im 96. Lebensjahr. Als sie am Wiener Zentralfriedhof beerdigt wurde, war ich dabei. Genau wie Dagmar Kollers Ehemann Helmut Zilk, der sich damals am offenen Grab von seiner Schwiegermutter verabschiedete. 

Ein paar Monate später wurde dann Helmut Zilk am Wiener Zentralfriedhof zu Grabe getragen. Dagmar Koller gab mir selbst in dieser für sie schrecklichen Zeit immer wieder Interviews.

Unmittelbar nach Zilks Tod sagte sie mir unter Tränen: "Ich glaube immer, er kommt doch noch einmal zurück. Ich spreche die ganze Zeit mit ihm. Ich bin schon wie eine Verrückte... Am Tag vor seinem Tod hat er im Spital noch politisiert. Da sah ich ihn zum letzten Mal lebend. Ich hatte noch einen Termin im ORF, wir sagten noch ,Bussi, Bussi' zueinander, und dann bin ich abgehauen. Ich glaube, es war besser, dass ich nicht dabei war, als er starb. Denn ich hätte das nicht ausgehalten. Meinen Mann sterben zu sehen, das hätte ich nicht ausgehalten. Ich hätte so geschrien, dass er sich gar nicht getraut hätte, zu sterben…"

**

2016 holte ich Dagmar Koller zu einem gemeinsamen Termin ab. Danach brachte ich sie wieder nach Hause. Wir saßen in meinem Auto; ich am Steuer, sie am Beifahrersitz und wir plauderten miteinander. So sprachen wir auch über das Thema "beruflicher Erfolg". Sie erzählte mir, dass sie schon häufig junge Menschen unterstützt hat und sagte: "Eigentlich hat ein jeder eine Karriere gemacht, mit dem ich verkehrt habe."

Ich musste schmunzeln.
Das sah sie, schlug die Hände vor ihrem Gesicht zusammen und lachte: "Jössas! Wie das wieder klingt, wenn das die Koller sagt…"

Wollen Sie mehr über Stars und Promis erfahren? 
Zum Inhaltsverzeichnis von "Momente mit Promis" (von Gerald Vukits) gelangen Sie über unsere Einstiegsseite.


Impressum, AGBs, Nutzungsbedingungen * Datenschutz/Cookies
Keine Haftung für verlinkte Seiten. Änderungen, Irrtümer, Fehler vorbehalten.
© Alle Rechte vorbehalten: Vukits.com

powered by contentmanager.cc