Die Fundamentplatte

Die Fundamentplatte liegt jetzt in ihrer Baugrube vor sich hin und muss angeblich noch ein bisschen trocknen. – Ein, für mich, eher unspektakulärer Arbeits-Fortschritt.
"Entbehrlich" würde ich dazu allerdings nicht sagen, denn: Auf dieser Fundamentplatte steht künftig ja praktisch alles, was noch draufkommt: Der Keller, das Haus, ich ...
Noch in dieser Woche sollen die Keller-Außenmauern stehen. Das heißt: Zehn Tage nach dem Spatenstich!

<< Inhaltsverzeichnis * Der Keller >>

powered by contentmanager.cc