Wo bist du, mein Kind?

Text und Musik: Gerald Vukits
Original-Interpreten: Gerald Vukits, Nadine Kristin Vukits

Hörprobe (Gerald Vukits, Nadine Kristin Vukits):

Anmerkung: Dieses Lied eignet sich zum Beispiel als Hochzeitslied, wenn das Kind von zu Hause ausgezogen ist.

Liedtext:

Ich träume von dir
Und seh‘ deine Wiege
Sag mir geschwind
Wo bist du mein Kind?

Dein Zimmer so leer
Gute-Nacht-Kuss nie mehr
Sag mir geschwind
Wo bist du mein Kind?

Hast du‘s jetzt gut?
Ist‘s denn die Liebe?
Sag mir geschwind
Wo bist du mein Kind?

(Instrumental-Strophe)

Bleibe dir treu
Dein ganzes Leben
Denn was du jetzt bist
Hab‘ ich dir gegeben

Ich denke an dich
Ganz ohne Tränen
Sag mir geschwind
Wo bist du, mein Kind

Ich denke an dich
Ganz ohne Tränen
Sag mir geschwind
Wo bist du, mein Kind
Wo bist du? (gesprochen)

(Anmerkung: Wenn bei der Wiederholung der letzten Strophe ein Partner / eine Partnerin mitsingt, lautet sie gegebenenfalls:)

Ich denke an dich
Ganz ohne Tränen
Und sag' Dir geschwind
Hier bin ich, Dein Kind
Hier bin ich (gesprochen)

Mehr Vukits-Eigenkompositionen


Impressum, AGBs, Nutzungsbedingungen * Datenschutz/Cookies
Keine Haftung für verlinkte Seiten. Änderungen, Irrtümer, Fehler vorbehalten.
© Alle Rechte vorbehalten: Vukits.com

powered by contentmanager.cc