Ankaufstest.at

Sie erreichen diese Vukits-Seite mit dem Domainnamen Ankaufstest.at. Diesen Domainnamen können Sie bei uns kaufen (ohne Website). Machen Sie Ihr Angebot per E-Mail! | Weitere Domains

Ein gebrauchter Skoda Fabia in Wien, für den ein Ankaufstest gemacht wurde. Infos zum Auto auf willhaben.at.

Jeder, der keinen Neuwagen, sondern einen Gebrauchtwagen kaufen möchte oder etwa ein gebrauchtes Motorrad/Moped sollte wohl vorher einen Ankaufstest (Kauftest) machen lassen. – Und zwar, bevor der Kaufvertrag unterschrieben wird.

Was ist ein Ankaufstest?

Beim Ankaufstest handelt es sich um eine Kaufüberprüfung, die mehr Prüf-Positionen umfasst, als die §57a-"Pickerl"-Begutachtung. Beim Ankaufstest wird auch auf Vorschäden und künftige Mängel hingewiesen.

Wo kann ich einen Ankaufstest machen lassen?

Zum Beispiel bei FastboxARBÖ und ÖAMTC bieten Ankaufstests nur ihren Clubmitgliedern an.

Wie hoch sind die Kosten eines Ankaufstests?

Bei einem Auto müssen Sie mit ca. 70 bis 160 Euro rechnen.

Wer bezahlt den Ankaufstest?

Grundsätzlich der jeweilige Auftraggeber.

Wofür gibt es noch Ankaufstests?

Einen Ankaufstest können Sie nicht nur für PKW bis 3,5 Tonnen machen. Sondern, z.B. auch für LKW bis 3,5 Tonnen, Motorrad, Moped, Wohnmobil und Wohnwagen.

Was ist beim Kauf eines "Gebrauchten" noch wichtig?

Preisvergleich, Probefahrt (ohne Nebengeräusche wie etwa Radio), letztes und ggf. vorletztes "Pickerl"-Gutachten, Serviceheft, Anzahl der Vorbesitzer, eigenes Bauchgefühl, schriftlicher Kaufvertrag,...


Gerald Vukits als Stimmenimitator
Viele Hörproben online

Über Vukits | (Social) Media | Mit Stars | Werben | Kontakt

Impressum, AGBs, Nutzungsbedingungen | Datenschutz/Cookies
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen, Fehler vorbehalten.
Keine Haftung für verlinkte Seiten.
© Alle Rechte vorbehalten: www.Vukits.com